Ski Vereinsmeisterschaft (17. Februar 2019)

Bei herrlichen Sonnenschein und allerbesten Schnee kamen 43 Starter in die Jachenau um den diesjährigen Ski Vereinsmeister zu finden
Der von Franziska Schicklhofer sehr schön gesteckte Riesenslalom hatte aber auch seine Tücken, die vor allem den Favoriten um den Titel zum Verhängnis wurden.
So fuhren sowohl, die jahrelange Vereinsmeisterin Franziska Schicklhofer, als auch einer der Titelfavoriten bei den Männern Tom Woisetschläger an einem Tor vorbei und
mussten somit Ihre Titelträume begraben. Nachdem auch Peter und Vincent Öttl nicht am Start waren, konnten dieses Jahr neue Vereinsmeister gekürt werden. Sowohl bei den
Frauen, als auch bei den Männern setzte sich hier die Jugend durch und zeigte den Erwachsenen wo es lang geht. Bei den Frauen holte sich Sarah Kastenmüller den Titel, bei
den Männer siegte Emanuel Matuschek.
Die Ergebniss Liste findet Ihr unter der Sparte Ski.