Erster Sieg der SVA Mädels(23.10)

Im 5. Verbandsspiel der U-15 Kleinfeld Oberbayern Kreis Zugspitz gewann zum ersten Mal in der Fußball-Vereinsgeschichte des SV Ascholding eine reine Mädchenmannschaft ein Punktspiel.
Der SV Krün, Tabellenzweiter der Liga, wurde auf eigenem Platz von den Ascholdinger Mädels mit 1:0 besiegt. Ein toller Erfolg der Mannschaft.
Trotz einer Anreise bei minus 5 Grad, einem mit Frostüberdeckten Platz wurde den Mädchen schnell warm, mit unermüdlichen Einsatz und tollem Teamgeist gelang Anna Kastenmüller nach Vorarbeit von Lena Harrer in der 32. Minute der verdiente Führungstreffer. Den Krünern gelang es nicht mehr das Bollwerk der Ascholdinger Mädchen zu überwinden. Allen Beteiligten war nach dem Schlußpfiff die Riesenfreude anzusehen. Ein Erfolg des gesamten Teams.
Ein toller Erfolg, der für den Verlauf der weiteren Saison sicherlich einen großen Motivationsschub und für eine gehörige Portion Selbstvertrauen sorgen dürfte.
Trainer Ludwig Wolf und Klaus Bauer freuen sich auf bestimmt weitere Erfolgserlebnisse.

Mädls


HomeZurück zur Startseite